DATENSCHUTZPOLITIK

Datenschutzbestimmungen

Die Datenschutzpolitik von Canary Planet basiert auf der Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten.

Canary Planet informiert Sie über seine Datenschutzpolitik in Bezug auf die Behandlung und den Schutz der persönlichen Daten von Nutzern und Kunden, die durch das Surfen oder die Inanspruchnahme von Dienstleistungen über die Website https://www.canaryplanet.com gewonnen werden können.

In dieser Hinsicht garantiert der Eigentümer die Einhaltung der geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, die sich im Organgesetz 3/2018 vom 5. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten und die Gewährleistung der digitalen Rechte (LOPD GDD) widerspiegeln. Er hält auch die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen (GDPR) ein.

Die Nutzung der Website setzt die Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie sowie zu den im rechtlichen Hinweis enthaltenen Bedingungen voraus.

Identität der verantwortlichen Person

Inhaber: Canary Planet

NIF/CIF: 42265409-B

Anschrift: Calle Antonio López López 3, CP 38009 Santa Cruz de Tenerife

E-Mail: info@canaryplanet.com

Website: https://www.canaryplanet.com

Grundsätze der Datenverarbeitung

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wendet der für die Verarbeitung Verantwortliche die folgenden Grundsätze an, die im Einklang mit den Anforderungen der neuen europäischen Datenschutzverordnung stehen:

- Grundsatz der Rechtmäßigkeit, Fairness und Transparenz: Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird stets die Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einholen, die einem oder mehreren bestimmten Zwecken dienen kann, über die Sie im Voraus in absoluter Transparenz informiert werden.

- Grundsatz der Datenminimierung: Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird von Ihnen nur die Daten anfordern, die für den Zweck oder die Zwecke, für die sie angefordert werden, unbedingt erforderlich sind.

- Grundsatz der Begrenzung der Speicherdauer: Die Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie es für den/die Zweck(e) der Verarbeitung unbedingt erforderlich ist.

- Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird Sie über den entsprechenden Aufbewahrungszeitraum je nach Zweck informieren. Im Falle von Abonnements wird der für die Verarbeitung Verantwortliche die Listen regelmäßig überprüfen und die Datensätze löschen, die über einen längeren Zeitraum inaktiv waren.

- Grundsatz der Integrität und Vertraulichkeit: Ihre Daten werden so behandelt, dass ihre Sicherheit, Vertraulichkeit und Integrität gewährleistet ist.

- Sie sollten wissen, dass der für die Datenverarbeitung Verantwortliche die notwendigen Vorkehrungen trifft, um den unbefugten Zugriff oder den Missbrauch der Daten seiner Nutzer durch Dritte zu verhindern.

Erhebung von personenbezogenen Daten

Sie müssen keine persönlichen Daten angeben, um www.canaryplanet.com zu besuchen. Die Fälle, in denen Sie Ihre persönlichen Daten angeben, sind die folgenden:

- Indem Sie uns über die Kontaktformulare kontaktieren oder eine E-Mail senden.

- Bei Kommentaren zu einem Artikel oder einer Seite.

- Wenn Sie sich für ein Anmeldeformular oder einen Newsletter anmelden, den der Eigentümer mit MailChimp und Xerintel Internet Technologies, S.L. verwaltet.

Ihre Rechte

Der für die Verarbeitung Verantwortliche teilt Ihnen mit, dass Sie das Recht haben, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen:

- Zugriff auf gespeicherte Daten beantragen.

- eine Berichtigung oder Löschung beantragen.

- die Einschränkung ihrer Verarbeitung beantragen.

- Behandlung ablehnen.

- Beantragen Sie die Übertragbarkeit Ihrer Daten.

Das bedeutet, dass jeder Kunde, Abonnent oder Mitarbeiter, der seine Daten zur Verfügung gestellt hat, sich jederzeit an den für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden und Auskunft über die gespeicherten Daten und deren Herkunft verlangen kann, die Berichtigung der Daten, die Übertragbarkeit seiner personenbezogenen Daten, den Widerspruch gegen die Verarbeitung, die Einschränkung der Nutzung oder die Löschung dieser Daten in den Akten des für die Verarbeitung Verantwortlichen beantragen kann.

Um Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Übertragbarkeit und Widerspruch auszuüben, müssen Sie eine E-Mail senden an info@canaryplanet.com von der E-Mail-Adresse, die Sie in unserer Datenbank registriert haben.

Sie haben das Recht auf wirksamen Rechtsschutz und auf eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde, in diesem Fall der spanischen Datenschutzbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Verordnung verstößt.

Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie eine Verbindung zur Website herstellen, um eine E-Mail an den Eigentümer zu senden, seinen Newsletter zu abonnieren oder einen Vertrag abzuschließen, stellen Sie personenbezogene Daten zur Verfügung, für die der Eigentümer verantwortlich ist. Diese Informationen können personenbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und andere Informationen enthalten. Indem Sie diese Informationen zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten von Canary Planet nur wie im Impressum und in dieser Datenschutzerklärung beschrieben erfasst, verwendet, verwaltet und gespeichert werden.

Die personenbezogenen Daten und der Zweck der Verarbeitung durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen unterscheiden sich je nach dem System der Informationserfassung:

- Kontaktformulare: Der Inhaber bittet um personenbezogene Daten, die Folgendes umfassen können: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Adresse Ihrer Website, um Ihre Anfragen zu beantworten.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verwendet diese Daten zum Beispiel, um auf Ihre Nachrichten, Zweifel, Beschwerden, Kommentare oder Bedenken zu antworten, die Sie in Bezug auf die auf der Website enthaltenen Informationen, die über die Website angebotenen Dienstleistungen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, Fragen zu den auf der Website enthaltenen Rechtstexten sowie alle anderen Anfragen haben, die nicht unter die Bedingungen der Website oder des Vertrags fallen.

- Formulare für das Abonnement von Inhalten: Der Eigentümer bittet um folgende personenbezogene Daten: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Adresse Ihrer Website, um die Abonnentenliste zu verwalten, Newsletter, Werbeaktionen und Sonderangebote zu versenden.

Die Daten, die Sie dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zur Verfügung stellen, werden auf den Servern von The Rocket Science Group LLC d/b/a mit Sitz in den USA (Mailchimp) gespeichert.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch zu anderen Zwecken:

- Die Einhaltung der im rechtlichen Hinweis genannten Bedingungen und des geltenden Rechts zu gewährleisten. Dies kann die Entwicklung von Tools und Algorithmen beinhalten, die dieser Website helfen, die Vertraulichkeit der gesammelten personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

- Zur Unterstützung und Verbesserung der auf dieser Website angebotenen Dienste.

- Zur Analyse des Surfverhaltens. Der Eigentümer sammelt andere, nicht identifizierende Daten, die durch die Verwendung von Cookies gewonnen werden, die auf Ihren Computer heruntergeladen werden, wenn Sie auf der Website surfen, deren Merkmale und Zweck in der Cookie-Politik detailliert beschrieben sind.

- Zur Verwaltung sozialer Netzwerke. Der Inhaber hat eine Präsenz in sozialen Netzwerken. Wenn Sie Follower in den sozialen Netzwerken des Inhabers werden, unterliegt die Verarbeitung personenbezogener Daten diesem Abschnitt sowie den Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Zugriffsregeln des jeweiligen sozialen Netzwerks, die Sie zuvor akzeptiert haben.

Sie können die Datenschutzbestimmungen der wichtigsten sozialen Netzwerke einsehen, indem Sie auf diese Links klicken:

Facebook

Twitter

Instagram

YouTube

Tiktok

Der Eigentümer verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, um seine Präsenz in den sozialen Netzwerken korrekt zu verwalten, Sie über seine Aktivitäten, Produkte oder Dienstleistungen zu informieren sowie für jeden anderen Zweck, den die Vorschriften der sozialen Netzwerke erlauben.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird die Profile von Followern in sozialen Netzwerken unter keinen Umständen dazu verwenden, Werbung auf individueller Basis zu versenden.

Sicherheit der personenbezogenen Daten

Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreift der für die Verarbeitung Verantwortliche alle angemessenen Vorsichtsmaßnahmen und befolgt die besten Praktiken der Branche, um den Verlust, den Missbrauch, den unsachgemäßen Zugriff, die Offenlegung, die Änderung oder die Zerstörung Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern.

Die Website wird von SiteGround gehostet. Die Sicherheit Ihrer Daten ist gewährleistet, da sie alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.

Inhalte von anderen Websites

Seiten auf dieser Website können eingebettete Inhalte (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.) enthalten. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genau so, als ob Sie die andere Website besucht hätten.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzlichen Tracking-Code von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem Code überwachen.

Cookie-Richtlinie

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert, muss sie Cookies verwenden, d. h. Informationen, die in Ihrem Webbrowser gespeichert werden.

Auf der Seite Cookie-Politik können Sie alle Informationen über die Sammlungspolitik, den Zweck und die Verarbeitung von Cookies einsehen.

Legitimation für die Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist: die Einwilligung.

Um mit dem Eigentümer in Kontakt zu treten, einen Newsletter zu abonnieren oder Kommentare auf dieser Website abzugeben, müssen Sie diese Datenschutzrichtlinie akzeptieren.

Kategorien von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet folgende Kategorien von personenbezogenen Daten:

- Identifizierungsdaten.

Surfen im Internet

Beim Surfen auf www.canaryplanet.com können nicht-identifizierende Daten erfasst werden, wie z. B. IP-Adresse, Geolokalisierung, Aufzeichnung der Nutzung von Diensten und Websites, Surfgewohnheiten und andere Daten, die nicht zu Ihrer Identifizierung verwendet werden können.

Die Website nutzt die folgenden Analysedienste Dritter:

- Google Analytics

Der Eigentümer verwendet die erhaltenen Informationen, um statistische Daten zu erhalten, Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, Browsing-Muster zu untersuchen und demographische Informationen zu sammeln.

Richtigkeit und Wahrhaftigkeit der personenbezogenen Daten

Sie verpflichten sich, dafür zu sorgen, dass die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zur Verfügung gestellten Daten richtig, vollständig, genau und auf dem neuesten Stand sind, und sie ordnungsgemäß zu aktualisieren.

Als Nutzer der Website sind Sie allein für die Richtigkeit und Genauigkeit der Daten verantwortlich, die Sie an die Website übermitteln, und entbinden den Inhaber von jeglicher diesbezüglichen Haftung.

Akzeptanz und Zustimmung

Als Nutzer der Website erklären Sie, dass Sie über die Bedingungen für den Schutz personenbezogener Daten informiert wurden, und Sie akzeptieren und stimmen der Verarbeitung dieser Daten durch den Eigentümer in der Art und Weise und zu den Zwecken zu, die in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben sind.

Widerrufbarkeit

Um Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Übertragbarkeit und Widerspruch auszuüben, müssen Sie eine E-Mail an info@canaryplanet.com von der E-Mail-Adresse aus senden, mit der Sie sich registriert haben.

Die Ausübung Ihrer Rechte erstreckt sich nicht auf Daten, die der für die Verarbeitung Verantwortliche aus verwaltungstechnischen, rechtlichen oder sicherheitsrelevanten Gründen aufbewahren muss.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Der Eigentümer behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an neue Gesetzgebung oder Rechtsprechung sowie an Branchenpraktiken anzupassen.

Diese Richtlinien bleiben in Kraft, bis sie durch andere, ordnungsgemäß veröffentlichte Richtlinien geändert werden.

Datenschutzrichtlinie von Canary Planet, gültig ab: Juni 2023.

Sie suchen nach Tickets für die besten Attraktionen auf den Kanarischen Inseln?

Teilen Sie uns Ihre Reisedaten mit und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren, um Ihnen ein Angebot zu unglaublichen Preisen zu unterbreiten.

MÖCHTEN SIE DIE REISE IHRES LEBENS ANTRETEN?

Teilen Sie uns die Details Ihrer Reise mit und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren so schnell wie möglich für ein Angebot

Schreiben Sie uns an

Teilen Sie uns Ihre Daten mit, und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren um Ihnen so schnell wie möglich weitere Informationen zukommen zu lassen

Wo wollen Sie hin?

Teilen Sie uns die Details Ihrer Reise mit und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren so schnell wie möglich für ein Angebot

Chat öffnen
Hallo 👋.
Wie können wir Ihnen helfen?